Michel FR

Michel FR wurde 1976 in Freiburg (Schweiz) geboren. 1996 erwarb er einen Abschluss der École Normale de Fribourg und 2001 das Diplom der Schule für Gestaltung Bern und Biel (Abteilung Graphik). Heute ist er in mehreren Bereichen tätig: Er arbeitet als selbstständiger Maler und Graphiker und fertigt gleichzeitig für ein Freiburger Atelier Siebdrucke an. Zunächst widmete er sich vorwiegend seinen Schwarz-Weiss-Zeichnungen. Er füllte damit kleine, „hausgemachte“ Bücher, in denen er sowohl den Text als auch die Bilder gestaltete. In seiner Bilderwelt wimmelt es nur so von sympathischen und liebenswerten Figuren, Monstern und namenlosen Kreaturen. Die Bilder von Michel FR beruhen auf einem schrägen Humor und zeigen oft lustige, zweideutige und manchmal auch etwas krasse Szenen. Er arbeitet besonders gern mit grossen Formaten und lebhaften Farben. In seine Bilder integriert er regelmässig auch Textbausteine, die entweder in Sprechblasen erscheinen oder direkt in die Bildkomposition eingefügt werden.

Von hinten erscheint ein grosses Monster und die kleinen Figuren verstecken sich vor der Auto-Mauer. Ein seltsamer Traum, der stets in Bewegung ist. Ein Traum, der jedoch gut endet ….uff!

Webseite