Shadow Chen

Shadow Chen ist ursprünglich Illustratorin und Grafikdesignerin, sie begeistert sich aber ebenso leidenschaftlich für beinahe jede Form der bildenden Kunst wie traditionelle Malerei, digitale Kunst und Multimedia . Sie ist ausgebildete Produktdesignerin und hat an diversen Projekten mitgearbeitet: von Zeitschriftencovern über Modedesign bis hin zu Holzmöbeldesign. Shadow stammt ursprünglich aus Ningbo (China) und ist jetzt Creative Director bei NeochaEDGE in Shanghai. Sie lässt sich von ihrer Umgebung, von Menschen und von Musik inspirieren und schafft so einen ganz eigenen unverwechselbaren Stil: farbenfroh, oft in fliessenden, psychedelischen Formen und gespickt mit traditionellen chinesischen Einflüssen.

Konzept
Normalerweise können wir die Form von Elektrizität nicht sehen, durch das Medium Kunst können wir sie jedoch sichtbar machen: Ihre Form ist wunderschön und erinnert an organische und natürliche Formen wie Äste, Algen und Venen. Mein Konzept verwendet Bilder von gewissen “elektrischen” Tieren wie Stachelrochen, Aalen und Quallen als Metaphern für Elektroautos. Das Auto leuchtet in elektrischen Farbmustern. Eine Hand berührt die Wagenoberfläche und scheint die Elektrizität zu formen, während zwei andere Hände als Schattenspiel einen Vogel darstellen.

Webseite