DAIM im Hauptbahnhof

Sonntag, 09. Juni 2013 – Am letzten Tag der Volvo Art Session 2013 sorgt der Hamburger Graffiti-Künstler DAIM für einen weiteren Höhepunkt. Mitten auf dem weiss gehaltenen Volvo XC60 setzte er zunächst einen pinken Stern als Symbol für den Besitzer. Nach und nach ergänzte er das Signum mit prägnanten Style-Elementen in schwarz, grau und grün und verdichtete den Boliden samt Untergrund zu einem rahmensprengenden 3D-Gesamtkunstwerk. Der vollendete Art Car wirkte wie ein Ereignis, das aus einer anderen Realität kommend im HB gelandet war.

Biografie