TIMELAPSE MOVIE 2014

16. – 18. Mai 2014 – Passanten, Art Fans und Autoliebhaber konnten während drei Tagen hautnah daran teilhaben, wie Kunst von Weltformat entsteht. Im Rahmen des Live Kunstprojekts der Volvo Car Switzerland AG zeigten namhafte Urban-Art-Künstler im Zürcher Hauptbahnhof 3D-Kunst vom feinsten. Jeden Tag inszenierten sie den Volvo XC90 integral nach ihren Vorstellungen und schufen damit ein Gesamtkunstwerk, das nun als filmisches Spektakel genossen werden kann. Der daraus entstandene Timelapse-Clip zeigt nun die Entstehung der Kunstwerke von NYCHOS, Bartek Elsner und Apocalypse Mon Amour.