Opening Event

Spektakuläre Shows zum Auftakt der Volvo Art Session im Zürcher HB

Zürich, 10. Juni 2015 – Rund 200 geladene Gäste feierten heute Abend die Eröffnung der Volvo Art Session 2015 im Zürcher Hauptbahnhof. Das Highlight war der Auftritt des weltbekannten Französischen Speed Painters Franck Bouroullec, welcher vor versammelter lokaler Prominenz in einem an Wahnsinn grenzenden Tempo ein beeindruckendes Portrait kreierte. Die offizielle Schweizer Lancierung des neuen Volvo XC90, welche von einer spektakulären Tron Dance Performance der slowenischen Dance Crew «The Pastels» umrahmt und von der Markenbotschafterin Melanie Winiger moderiert wurde, rundete den Eröffnungsanlass ab. In den nächsten Tagen werden Passanten und Fans im Hauptbahnhof Zeugen interaktiver Kunstperformances verschiedener Schweizer Urban Art Künstler.