Award für bestes Design an Volvo Chef-Designer

Der Volvo-Chefdesigner Thomas Ingenlath hat an den AUTOBEST Gala Awards in Lissabon, Portugal, den Preis für das beste Auto-Design erhalten.

Insgesamt werden in der AUTOBEST Jury 31 europäische Nationen repräsentiert. Diese hat in den letzten 16 Jahren eine grosse Anzahl Awards an die bemerkenswertesten Autos, Autofirmen und Persönlichkeiten der Branche verliehen.

Der Preis für das beste Fahrzeug-Design 2016 ging an den Volvo-Chefdesigner Thomas Ingenlath. Diesen Award zu erhalten ist vergleichbar mit einem Eintritt in die Hall of Fame, denn nur aussergewöhnliche Persönlichkeiten erhalten diese Anerkennung in Form eines Awards.

Er ist seit 2012 als Chefdesigner für Volvo tätig und weist mit 24 Jahren Erfahrung ein beträchtliches Know-How auf – bisher war er in Führungspositionen für Marken wie Volkswagen, Skoda und Audi tätig. Seit seinem Start bei Volvo hat das Design eine intensive Transformation mitgemacht – er hat das Design in eine neue Form geführt. Bei der Preisverleihung am 2. Februar bei den Gala Awards zeigt er sich sehr geehrt und dankt der Jury.

„What an honour! On behalf of Volvo but as well personally, as you can imagine, working for this brand with this passion means driving every day with a lot and lot of energy which can be exhausting over the time so that is certainly a great reward and it refill my batteries to continue this nice work with this great brand. Thanks a lot AUTOBEST Jury!“

Auch dich überzeugt das einzigartige Design von Volvo? Lass dich bei deinem Volvo Vertreter beraten, welches Fahrzeug am besten zu dir passt. Hier findest du alle Volvo Vertreter der Schweiz.