Volvo am Autosalon in Genf

An der diesjährigen «Geneva International Motor Show» gibt es für Volvo so einiges zu feiern. Denn nicht nur der Titel «Car of the Year» geht mit dem XC40 nach Schweden, auch CEO Håkan Samuelsson reist mit einer Trophäe vom Lac Léman zurück. Zudem präsentiert Volvo in Genf den neuen V60, der die schwedische Kombi Tradition elegant fortsetzt.

 

 

Håkan Samuelsson
Håkan Samuelsson, CEO und President von Volvo Cars wir zur «Car Person of the Year» gekürt

 

Vom 8.-18 März findet sich im Palais Expo einmal mehr die Crème de la Crème der internationalen Automobilindustrie ein. Die 88. Ausgabe des Genfer Autosalons bringt dann auch einige Neuerungen mit sich. Während seit 2004 im Rahmen der «World Car Awards» das Auto des Jahres ausgezeichnet wird, sind laufend neue Kategorien dazu gekommen. Dieses Jahr werden nun nicht länger nur Automobilhersteller, sondern auch die Menschen gewürdigt, welche hinter den Fahrzeugen stehen. So wurden die Awards um die Rubrik «Car Person of the Year» ergänzt. Diese individuelle Anerkennung wurde Håkan Samuelsson, CEO und President von Volvo Cars zuteil.

 

«Es ist eine grosse Ehre und eine noch grössere Überraschung. Es ist eine Anerkennung, die einen bestärkt, nicht nur noch mehr vom gleichen zu machen, sondern kühn genug zu sein, genau das zu tun, an das man glaubt. Es ist eine Würdigung aller, die mit Herzblut bei Volvo Cars mitarbeiten. Ich fühle mich zutiefst geehrt durch diesen Award» sagte Håkan Samuelsson, CEO und President von Volvo Cars an der Pressekonferenz nach der Award Verleihung.

 

Dynamik pur: Der neue Volvo V60
Dynamik pur: Der neue Volvo V60

 

Ein weiteres Volvo Highlight des diesjährigen Genfer Salons war die Vorstellung des 2019 V60. Der elegante, sportliche und vielseitige Kombi begeistert in Genf die Besucher aus aller Welt. Das Modell ist eine Weiterführung der Kombitradition von Volvo, die stets Komfort, Sicherheit und Fahrspass zu vereinen wusste. So ist der V60 mit Weiterentwicklungen der Fahrassistenz in den Startlöchern. «City Safety» schafft ein neues Sicherheitsgefühl im städtischen Verkehr und erkennt Fussgänger, Radfahrer, andere Autos sowie grosse Tiere. Zusätzlich ermöglicht «Pilot Assist» unter gewissen Bedingungen automatisiertes Steuern, Beschleunigung und Bremsvorgänge.

 

Wenn Sie mehr über den neuen V60 erfahren wollen, informieren Sie sich jetzt bei Ihrem Volvo Vertreter!