Der Über-Uber-Fahrer mit 5-Sterne Bewertung fährt im Volvo V90 T8 Plug-in Hybrid

Er ist der Über-Uber-Fahrer: Roland Erichsen ist mit seiner lupenreinen Fahrgast-Gesamtbewertung einer der beliebtesten Uber-Fahrer der Welt. Das liegt nicht nur an der freundlichen Art des Zürchers, sondern auch an seinem stets gepflegten Volvo XC70. Demnächst holt er seine Kunden im Volvo V90 T8 Plug-in Hybrid ab. Die spannendsten Geschichten mit seinen Fahrgästen hat Ubers Lieblings-Chauffeur in einem Buch soeben veröffentlicht.

Roland Erichsen ist der Traum eines jeden Uber-Kunden. Mit seiner sympathischen Art, Fahrgäste nicht einfach nur „von A nach B“ zu befördern, sondern auch für ihre Anliegen und Lebensgeschichten ein offenes Ohr zu haben, wird Erichsen täglich mit 5-Sterne-Topbewertungen belohnt. Dieses Ranking sorgte schon bei Uber selbst für Aufsehen; der internationale Fahrdienst produzierte sogar einen eigenen Image-Clip mit dem Zürcher.

YouTube

Durch Laden dieses Videos stimmen Sie der Datenschutzerklärung von YouTube zu.
Mehr erfahren

Video laden

 

sascha-heiniger_280x373

„Auch wir sind über die Medien auf Herrn Erichsen aufmerksam geworden“, sagt Sascha Heiniger, Director Corporate Communication bei Volvo Schweiz. „Es ist eindrücklich, welch konstant hohe Kundenzufriedenheit Herr Erichsen über die letzten Jahre erreichen konnte. Wir freuen uns auf die kommende Partnerschaft und auf viele spannende Geschichten, welche er täglich mit seinen Kunden und Kundinnen erlebt.“

 

Damit der Top-Uber-Fahrer seine Gäste künftig noch komfortabler transportieren kann, sind Volvo Schweiz und Erichsen eine Partnerschaft eingegangen. Ab Anfang 2019 ist der Über-Uber-Fahrer mit dem Premium-Kombi Volvo V90 T8 Plug-in Hybrid unterwegs.

Seit über 35 Jahren überzeugter Volvo-Fahrer

Geboren wurde Roland Erichsen 1954 als Sohn einer deutschen Mutter von der Nordseeinsel Sylt und eines norwegischen Vaters in der Nähe von Zürich. Durch seinen Stiefvater entdeckte er seine Liebe zur Natur und für die Berge.

20180703055104-_DSC5863
„Immer wieder waren meine Fahrgäste vom XC70 begeistert, von seinen bequemen Sitzen, der hochwertigen Verarbeitung und seiner Geräumigkeit“.

Der gelernte Koch hat seine Passion allerdings nicht am Herd, sondern hinterm Steuer eines Volvos gefunden. Seit über 35 Jahren fährt Roland Erichsen Volvo, seit 2015 für Uber.

Treuer Begleiter war stets sein sorgfältig gepflegter Volvo XC70, Modelljahr 2008. „Immer wieder waren meine Fahrgäste vom XC70 begeistert, von seinen bequemen Sitzen, der hochwertigen Verarbeitung und seiner Geräumigkeit“, sagt Erichsen.

Neu im Volvo V90 T8 Twin-Engine unterwegs

Schon bald fährt Erichsen einen neuen Dienstwagen: den Volvo V90 T8 Twin-Engine. Der an der Steckdose aufladbare Plug-in Hybrid ermöglicht es ihm, Benzin- und Elektromotor optimal zu vereinen. Und im Alltagsverkehr besonders nützlich: Bremsenergie zurück zu gewinnen. „Ich freue mich ausserordentlich auf meinen neuen Dienstwagen“, sagt Erichsen. „Als Kombi mit tiefer Ladefläche, Allrad-Antrieb und mit höchstem Komfort im Innern ist er das ideale Fahrzeug für mich und meine Kunden.”

VCC10726
„Es freut mich zudem, dass ich mit der Plug-in-Technologie nun auch einen positiven Beitrag an die Umwelt leisten kann.“

Eine Selektion der spannendsten Geschichten rund um seine Tätigkeit hat Roland Erichsen in seinem soeben erschienenen Buch „Über UBER“/ „Driven by Uber“ in deutsch und englisch veröffentlicht.

41n62S9aR2L
„Das Buch ist in ausgewählten Buchhandlungen und Volvo-Vertretungen erhältlich.

Im Rahmen der neuen Partnerschaft mit Volvo wird Roland Erichsen hier auf dem Volvo-Blog in regelmässigen Abständen eine Selektion seiner spannendsten und unterhaltendsten Geschichten rund um seine Uber-Fahrten veröffentlichen: www.volvocars.ch/blog