Performancetest mit dem Volvo V60 T8 TWIN ENGINE AWD auf Eis und Schnee

Wir hatten nur ein Ziel bei der Entwicklung des Volvo V60 T8: ein Fahrzeug zu erschaffen, das genau zu deinem aktiven Lebensstil passt. Ein sportlicher Kombi, der einerseits einen dynamischen Fahrstil erlaubt, aber gleichzeitig perfekten Komfort und eine elegante Ästhetik vereint. Doch wie verhält sich der Volvo V60 T8 unter Bedingungen, die wir von unserem Zuhause im hohen Norden bestens kennen? Wir haben ihn aus der Garage geholt und ihn auf dem gefrorenen Meer im nordschwedischen Lulea einmal richtig von der Leine gelassen.

Vielseitig. Dynamisch. Elegant. Und kommt auch mit glatten oder unebenen Untergründen und ruppigen Bedingungen bestens klar.

Seit jeher steht unsere Marke für fortschrittliche Antriebstechnologien. Unsere innovativen TWIN ENGINE-Modelle mit Plug-in Hybrid-Antrieb besitzen sie die Flexibilität, sich jeder Situation perfekt anzupassen; auch kalte Temperaturen wie bei uns zu Hause in Schweden können der Batterie nichts anhaben. Ein leistungsstarker Benzinmotor mit Turbolader und Kompressor treibt die Vorderräder an, ein reaktionsschneller Elektromotor die Hinterräder. Das Ergebnis dieses Zusammenspiels ist ein Allradantrieb, der kompromisslos alle Vorteile eines reinen Elektroantriebs bietet.

V60 T8 TWIN ENGINE AWD

Volvo V60 T8 Test Drive in Luleå, Sweden
Unser V60 T8 TWIN ENGINE AWD mit Plug-in Hybrid-Technologie bietet aussergewöhnlichen Fahrspass. Durch die Kombination eines leistungsstarken Benzinmotors und eines umweltfreundlichen Elektromotors, ermöglicht dieser Antrieb mit 288 kW (390 PS) /640 Nm eine herausragende Leistung auf der Autobahn und dank dem Allradantrieb auch auf Eis, Schnee oder unbefestigten Strassen.

Pure, Power, Allrad, Hybrid und Individual

Drive Mode
Mit fünf verschiedenen Fahrmodi kann der Fahrcharakter des Plug-in Hybrid-Fahrzeugs mit einem Klick an die jeweiligen Strassenverhältnisse angepasst werden.

Der Pure-Modus  erlaubt ein emissionsfreies elektrisches Fahren mit einer Reichweite von bis zu 50 km. Dies entspricht der durchschnittlichen Strecke beim täglichen Pendeln zur Arbeit.
Durch Umschalten in den Power-Modus wird die volle Leistung des Benzinmotors mit der des Elektromotors kombiniert. Und bietet so eine schnellere Beschleunigung durch die direkte Ansprache und die optimale Traktion des Allradantriebs.
Wie der Volvo V60 T8 im Film beweist, sind rutschige Strassenbedingungen überhaupt kein Problem für ihn, denn der Allradantrieb verteilt die Traktion optimal auf Vorder- und Hinterräder.
Im standardmässigen Hybrid-Modus der TWIN ENGINE-Modelle arbeiten der Benzin- und der Elektromotor zusammen, um das beste Verhältnis von Leistung und Effizienz zu erzielen.
Und im Individual-Modus kann das Fahrverhalten des Volvo V60 T8 präzise an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.

TYPISCH SKANDINAVISCHES DESIGN

Volvo V60 T8 Test Drive in Luleå, Sweden
Die tief skulpturierten Seitenteile betonen den dynamischen Charakter des Fahrzeugs und der Dachspoiler unterstreicht die Sportlichkeit des Volvo V60 T8. Messerscharfe Linien und ausgewogene Proportionen lassen ein dynamisch elegantes Fahrzeug entstehen; typisch Volvo eben.
DSCF5239
Fein ausgearbeitete Designelemente wie die typischen LED-Scheinwerfer mit der unverwechselbaren Lichtsignatur „Thors Hammer“, verleihen der neuesten Generation des Volvo V60 T8 eine starke Identität. Grossartiges Design für einen grossartigen Kombi.

Volvo V60 T8 Test Drive in Luleå, Sweden
Wie auch immer dein Volvo V60 T8 konfiguriert ist; unser Sportkombi bietet in jedem Fall nicht nur auf der Autobahn hohen Fahrkomfort, sondern ist auf allen Reisen ein zuverlässiger und sicherer Begleiter. Und die Batterie kommt mit den zweistelligen Minustemperaturen problemlos klar. Muss sie ja auch, sie kommt schliesslich von uns.

Verwandte Themen

Mehr zum Volvo V60 Cross Country

2019-03-04 I

Mehr zum Volvo V60 Inscription T6

Fahrbericht-Volvo-V60-T6-AWD-

Mehr zum Volvo Winter Driving Experience

2019-03-04 III