Freedom to move oder die Zukunft der Mobilität

Früher war ein Fahrzeug das klassische Symbol für persönliche Freiheit. Der Besitz eines Fahrzeugs bedeutete, unabhängig und mobil zu. An dieser Tatsache hat sich zwar nichts geändert, aber die Welt, in der wir leben, hat sich rasant weiterentwickelt.

Wir präsentieren: Die Zukunft der Mobilität

So empfinden, vor allem jüngere Menschen, ein eigenes Fahrzeug zusehends als Last. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Gefühl der Freiheit und der Unabhängigkeit zurückzubringen.

Volvo Cars Die Zukunft der Mobilität

Wir erfinden die individuelle Mobilität neu

Das Credo „Freedom to Move“ gibt den Rahmen der Massnahmen vor, mit denen wir uns vom reinen Automobilhersteller hin zum voll umfassenden Mobilitätsanbieter wandeln. „Freedom to Move“ baut auf drei Säulen auf:

Persönlich

Wir gestalten ein Mobilitätserlebnis, das individuell, vertraut und zeitgemäss ist. Unsere Mobilitätslösungen unterstützen die Entscheidungsfreiheit jedes einzelnen, damit wir alle mehr Zeit für die Dinge in unserem Leben haben, die uns wichtig sind.

Back to the future: der selbstfahrende Uber-Volvo ist serienreif Polestar 1: Eine kurze Geschichte zur Produktion der ersten Prototypen Der Volvo V60 Cross Country bringt dich bis ans Ende der Welt

Nachhaltig

Wir legen grössten Wert auf nachhaltige Mobilität, um die Welt, in der wir leben, zu schützen. Wir sind verantwortungsbewusstes Unternehmen, das den Wandel vorantreibt und nach ethischen Werten agiert.

The „B“: Wir erweitern unsere Hybrid-Antriebspalette Bildschirmfoto 2019-10-04 um 16.11.45 Nachhaltigkeit bedeutet, Dinge neu zu denken

Sicher

Wir verpflichten uns, die sichersten und fortschrittlichsten Technologielösungen für die Mobilität zu entwickeln.

13 Volvo Sicherheitsinnovationen, denen ihr vertrauen könnt Volvo Cars Vision 2020 – vier Fragen an Sascha Heiniger von Volvo Schweiz Unser Ziel ist die Null

Fortschritt durch Kooperation

Wir glauben auch daran, dass sich mit Innovationen eine bessere Zukunft gestalten lässt. Deshalb arbeiten wir mit vielen weltweit führenden Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit und Sicherheit zusammen.

Volvo Cars und Sandqvist: wir haben’s gepackt https://www.volvocars-partner.ch/blog/2019/08/28/xc90-neu-auch-in-bombensicherer-ausfuehrung/ Aus der Not ist die wohl berühmteste Bergrettung der Welt entstanden, die Air Zermatt

Volvo Cars als Innovationsschmiede

Unser Volvo Cars Tech Fund ist im Silicon Valley ansässig. Hier arbeiten wir eng mit Start-ups und etablierten Digital-Unternehmen zusammen, um die Innovationen zu entwickeln, die Ihr Leben schon morgen verbessern werden.

In der Schweiz sind wir Partner des Start Summit der Hochschule St. Gallen und des World Web Forums und nehmen dadurch aktiver Teil an der Diskussion über die die grundlegenden Veränderungen der künftigen persönlichen Fortbewegung.

Freedom to move: Ideen für die Mobilität von morgen und übermorgen Bildschirmfoto 2019-10-04 um 16.59.06 Frische Ideen von Entrepreneurs und Vordenkern

Unsere Vision für morgen

Die individuellen Mobilitätsbedürfnisse verändern sich – die Antworten darauf müssen sicher und umweltverträglich, aber auch individuell und komfortabel sein. Um unsere Vision der künftigen Fortbewegung zum Leben zu erwecken, haben wir das Concept Car 360c entwickelt.

Volvo 360c Konzeptstudie: Unsere Forderung für globale Sicherheitsstandards in autonomen Fahrzeugen Volvo 360c Konzeptstudie: Wir haben die Work-Life-Balance und die Zukunft der Städte neu gedacht Volvo 360c Konzeptstudie: Vollautonome Autos als Alternative zum Fliegen

Schwedischer Innovationsgeist

Wir schauen nach vorne und suchen ständig nach neuen Lösungen, um das Leben einfacher und sicherer machen können. Mit dieser Haltung haben wir sogar ein Stück Automobilgeschichte geschrieben.

Anschnallen bitte: der Dreipunkt-Sicherheitsgurt feiert seinen 60sten Geburtstag